Honorare für Übersetzungen, Lektorat und Korrektorat

Ob Übersetzung, Lektorat oder Korrektorat in deutscher oder englischer Sprache: Wir bieten scharf kalkulierte Zeilenpreise, Rabatte für Studenten und individuelle Pauschalpreise für umfangreichere Aufträge.

Unsere Preise werden gewöhnlich per Textzeile berechnet (eine Normzeile hat 55 Zeichen inkl. Leerzeichen). Gezählt wird mit dem Tool APlusCounts.

Korrektorat
ab EUR 0,37 pro Zeile
Seitenpauschale ab 10 Seiten zwischen EUR 5,00 – 7,00 (eine Normseite hat maximal 30 Normzeilen mit insg. zwischen 1.500 – 1.650 Anschlägen je nach Textgattung)

Lektorat
ab EUR 0,55 pro Zeile
Seitenpauschale ab 10 Seiten zwischen EUR 7,00 – 8,50 (eine Normseite hat maximal 30 Normzeilen mit insg. zwischen 1.500 – 1.650 Anschlägen je nach Textgattung)

Übersetzung
ab EUR 0,80 pro Zeile für allg. Texte; Fachübersetzungen zwischen EUR 1,00 – 1,50 pro Zeile (Ausgangssprache). Die Übersetzung von gefaxten oder eingescannten Dokumenten wird nach Aufwand berechnet.

Eilaufträge (innerhalb 48 Stunden)
20 % Zuschlag

Nacht- und Wochenendzuschläge
50 % Zuschlag

Mindestauftragswert
EUR 30,00

Sonstige Dienstleistungen
Satzkorrektur in Adobe InDesign oder Adobe Acrobat: nach Aufwand
Recherche / Infobroking: nach Aufwand
Bibliographieren: nach Aufwand
Informationsaufbereitung, Erstellung von Synopsen, etc.: nach Aufwand
Terminologiemanagement (Erstellung, Verwaltung und Überlassung
von kundenspezifischen Glossaren): nach Aufwand
Werbe-Claims: ab EUR 1.200,-

Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % bzw. 19 % Mwst.

Zahlungsmodalitäten
Überweisung
PayPal

Geschäftskunden werden auf Rechnung beliefert (zahlbar sofort ohne Abzug).
Aufträge von Privatklienten werden gegen Vorkasse angenommen.

Vollständige Preisliste downloaden (PDF)